Neu in der BIBLIOTHEK

Herzlich willkommen bei uns,

dem deutschen Zweig der Vereinigung der Weltbürgerinnen und Weltbürger mit Sitz in San Francisco, der Association of World Citizens (AWC). Wir verstehen uns als Teil der weltweiten Friedensbewegung und möchten Sie hier mit unseren Vorstellungen und Zielen vertraut machen.
Ich wünsche Ihnen einen anregenden "Aufenthalt" auf unseren Seiten, und uns wünsche ich natürlich, dass Sie vielleicht bald Mitstreiter oder Mitstreiterin für unsere Sache sind.

Mit freundlichen Grüßen
Ingrid Schittich
1.Vorsitzende

 

Schnellsuche:
                   > Web-Artikel zum Red Hand Day
                   > Fiktiver Brief an einen Kindersoldaten

 

Grundlage unserer Arbeit:
ist die Resolution 217 A (III) vom 10.12.1948, besser bekannt als

 

Und übrigens:
Guantanamo ist unverzeihlich - wie alle anderen Folterlager weltweit.

 

Was AWC-Mitglieder zu sagen haben:


Das Menschheits-Ganze und die Hoffnung auf eine friedliche Vereinigung

Der Gedanke des Menschheits-Ganzen hat wohl psychologisch tiefreichende Wurzeln. Religionsgeschichtlich jedenfalls geht er auf Urzeitmythen fast aller Völker zurück. Und die heutige Hoffnung auf eine friedliche Vereinigung aller Menschen jenseits von Ethnie, Klasse, Nation, Religion und Konfession eröffnet einen neuen Zukunftshorizont der Freiheit, Gerechtigkeit und Sicherheit. Und diese drei zusammen im Rahmen einer menschheitlichen Geschwisterlichkeit und kommunitär-solidarischen Partnerschaft. 

Dr. Klaus Borchers-Ziobro, März 2014              zum ganzen Artikel >

 

AWC Deutschland e.V. ist Mitglied bei:

< Klick auf das Logo

 

AWC Deutschland e.V. ist Mitglied bei:
  < Klick auf das Logo
Abolition 2000 setzt sich für die Abschaffung aller Atomwaffen ein. 

 

top

Seite drucken